Mittelstand (BAFA)

Energie effizient einsetzen

Eine effizientere Nutzung der Energie zu erreichen, bedeutet nicht gleichzeitig immer größere Investitionen tätigen zu müssen. Bereits durch die Optimierung bestehender Betriebsprozesse oder eine Abwärme-Rückgewinnung können  erhebliche Energiekostenreduzierungen erreicht werden.

Durch eine geförderte Energieberatung erhalten Sie bei minimalem eigenem Aufwand einen maximalen Überblick über den aktuellen Energieverbrauch in Ihrem Unternehmen, sowie konkrete Vorschläge und betriebswirtschaftliche Berechnungen für Maßnahmen zur Optimierung Ihres Energieverbrauchs.

Da das tatsächliche Einsparpotenzial entscheidend von der jeweiligen individuellen Ausgangssituation abhängt, ist eine detaillierte und systematische Analyse Ihres Unternehmens wichtig, um verlässliche Aussagen treffen zu können.

Die Leistungen von EVEECON | TÜV NORD GROUP werden für Kleine und Mittlere Unternehmen vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) bis zu 80% gefördert.

So zahlt sich die Energieberatung für Ihr Unternehmen aus:

Energie- und Kosteneinsparungen

Wir analysieren die energetischen Einsparpotenziale Ihres Unternehmens. Anhand dieser Datenlage empfehlen wir für die unterschiedlichen Unter-nehmensbereiche und Anwendungs-felder konkrete Maßnahmen zur Energieeinsparung.


CO2-Reduktion

Mit der Senkung Ihres Energie-verbrauchs reduzieren Sie Ihren CO2–Verbrauch und leisten einen entscheidenden Beitrag zum Gelingen der Energiewende in Deutschland.

Energiekennzahlen und Benchmarking

Unsere Beratung unterstützt Sie dabei Prozesse zu starten, aus denen Sie Kennzahlen für Ihre Einsparziele ableiten können. Sie ermöglicht den Vergleich mit einem Prozess oder Unternehmen mit einem günstigeren Zielwert (Benchmarking).

 

Steigerung Ihrer Kompetenz

Wir liefern Ihrem Unternehmen Know-How und Spezialwissen. Die Sicht von Außen kann neue Impulse in Ihren Betriebsabläufen setzen und das erworbene Wissen kann Ihr Unternehmen auch zukünftig nutzen.

Technologien auf dem aktuellen Stand der Technik

Durch die Umsetzung energieeffizienter Maßnahmen werden in der Regel moderne, energieeffiziente Technologien in Ihrem Unternehmen installiert. Durch die modernisierte Anlagentechnik verringern sich damit auch die Ausfallzeiten.

 

DOWNLOAD: PRODUKTMERKBLATT

Der Ablauf:

Phase 1: Energieberatung

  • Analyse des Ist-Zustandes vor Ort
  • Ermittlung der aktuellen Energieverbräuche und -kosten
  • Auswertung von Energielieferverträgen
  • Identifizierung der Energieeinsparpotenziale
  • Berechnung von Optimierungsmaßnahmen und der entsprechenden Wirtschaftlichkeit
  • Besprechung des Abschlussberichtes

Phase 2: Umsetzungsbegleitung

  • Besprechung des angedachten Maßnahmenkatalogs
  • Einholung von Angeboten
  • Fördermittelberatung und -beantragung
  • Qualitätskontrolle der Maßnahmen
  • Dokumentation der Maßnahmen
  • Begleitung bei der Abnahme der Umsetzungsmaßnahmen

Ihr Nutzen:


  • Reduktion der Energiekosten und Senkung der Herstellungskosten
  • Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit
  • Dauerhaft höhere Wirtschaftlichkeit
  • Transparenz der Energieströme und Prozessabläufe
  • Optimale Ausnutzung vorhandener Energien
  • Sicherheit bei der Versorgung und kalkulierbare Kosten
  • Sicherheit bezüglich der Einhaltung gesetzlicher Auflagen
  • Übersicht über steuerrechtliche Möglichkeiten
  • Senkung der CO2-Emissionen

Einsparpotenziale:

So kontaktieren Sie uns:

kontakt@EVEECON.de

0800 866 42 88 (gebührenfrei)

Montag bis Freitag in der Zeit von 08:30 Uhr bis 17:00 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren:

Elektromobilität & Fuhrparkkonzepte

Energieberatung für Wohngebäude

Energieberatung für öffentliche Gebäude

Öffnen